Jubiläumsausstellung im Theatermuseum – jetzt Führungstermine sichern!

Jubiläumsausstellung im Theatermuseum - jetzt Führungstermine sichern!

 
Liebe Mitglieder,

am 04. November 2022 ist unsere Sonderausstellung Von Wunschzetteln & Theaterliebe im Theatermuseum eröffnet worden. Mit dieser Ausstellung findet unser 100-jähriges Jubiläum, welches wir in diesem Jahr schon mit einem Festwochenende im August ausgiebig gefeiert haben, einen würdigen Abschluss. Bis zum 12. Februar 2023 können Sie sich noch davon überzeugen, dass die liebevoll zusammengestellte Sammlung an Zeitungsartikeln und anderen Schriftstücken, Fotos, Kleidung, persönlichen Habseligkeiten und weiteren Ausstellungsstücken eben keine verstaubte, langweilige Chronologie der (inzwischen über) hundertjährigen Geschichte der Volksbühne ist. Ganz im Gegenteil – durch Herzblut und fachlicher Kompetenz ist ein erlebbares Stück Stadt- und Kulturgeschichte entstanden.

Lassen Sie sich von Sascha Förster durch die Ausstellung führen und erfahren Sie dadurch noch das ein oder andere interessante Detail!


10421

Führung durch die Ausstellung »Von Wunschzetteln & Theaterliebe«

Führung

FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG »VON WUNSCHZETTELN & THEATERLIEBE«

Die Düsseldorfer Volksbühne steht für Gemeinschaftssinn, für Demokratisierung von Bildung und Kultur sowie für die Aufrechterhaltung der engen Verbindung von Publikum und Theater. Auch mit der Sonderausstellung Von Wunschzetteln & Theaterliebe im Theatermuseum der Landeshauptstadt feiert die Düsseldorfer Volksbühne ihr 100-jähriges Jubiläum.

Die Ausstellung rückt Sie, die Mitglieder ins Zentrum: Was verbinden die Mitglieder mit ihrer Volksbühne und wie wird ihr kulturelles Leben durch sie geprägt? Die Schau widmet sich darüber hinaus den zentralen historischen Akteur*innen: Einerseits dem ehemaligen Oberstadtdirektor Gerd Högener als Motor der Volksbühne sowie der kulturellen Entwicklung Düsseldorfs, andererseits Friederike Wilms als „Steuerfrau” der Volksbühne.
Institutsleiter Dr. Sascha Förster gibt Ihnen interessante Einblicke in die von Christina Vollmert kuratierte Ausstellung und erläutert historische Fakten zu den einzelnen Exponaten.

Dauer: ca. 90 Minuten
Treffpunkt: ca. 10 Minuten vor Beginn im Foyer des Theatermuseum Landeshauptstadt Düsseldorf, Jägerhofstraße 1, 40479 Düsseldorf

Preise:
SitzKategorie - mAC - 2,00 €
SitzKategorie - oAC - 4,00 €

Termin: 27.01.2023 12:00


Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Düsseldorfer Volksbühne e. V.
Wettinerstraße 13 • 40547 Düsseldorf • Telefon 0211 – 55 25 68
www.kulturamrhein.de • info@kulturamrhein.de

https://www.facebook.com/KulturamRhein/
https://www.instagram.com/kulturamrhein/

Wenn dieser Newsletter in Ihrem Mailprogramm nicht richtig dargestellt wird, können Sie hier die Webversion abrufen.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden