Das Kom(m)ödchen zu Gast im Robert-Schumann-Saal

Das Kom(m)ödchen zu Gast im Robert-Schumann-Saal

 

Liebe Mitglieder,

die Vorstellung im Kom(m)ödchen, welches in der vergangenen Woche übrigens 75-jähriges Bestehen feiern konnte, sind bei Ihnen sehr beliebt. Jetzt gastiert die bekannte Kabarettbühne mit zwei Gastspielen im Ehrenhof.

Kabarettist Florian Schroeder setzt bei seinem aktuellen Programm auf „Reflexion statt Reflexe“, freuen Sie sich daher auf seinen ganz persönlichen »Neustart«.

Auch Dr. Eckart von Hirschhausen ist nach langer Pause zurück auf der Bühne, auf der er sich so zuhause fühlt und präsentiert sein neuestes Programm »Endlich«.


1749

Florian Schroeder: Das Kom(m)ödchen zu Gast im RSS

Robert-Schumann-Saal

FLORIAN SCHROEDER: DAS KOM(M)ÖDCHEN ZU GAST IM RSS
Neustart
Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz. Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias – dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.
Florian Schroeder drückt den Reset-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu – jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe. Wenn alle „Game over” rufen, setzt Schroeder auf Neustart.
Platzkategorie 2

Preis: 25,00 €


1750

Dr. Eckart von Hirschhausen: Das Kom(m)ödchen zu Gast im RSS

Robert-Schumann-Saal

DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN: DAS KOM(M)ÖDCHEN ZU GAST IM RSS
Endlich
„Endlich!” bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit dem genialen Christoph Reuter am Klavier. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben? Dr. Eckart von Hirschhausen feiert mit diesem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien Sie dabei! So jung kommen wir nicht mehr zusammen!”
Platzkategorie 3

Preis: 28,00 €


Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

Düsseldorfer Volksbühne e. V.
Wettinerstraße 13, 40547 Düsseldorf, Telefon 0211 – 55 25 68
www.kulturamrhein.de, info@kulturamrhein.de

Wenn dieser Newsletter in Ihrem Mailprogramm nicht richtig dargestellt wird, können Sie hier die Webversion abrufen.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden