Aktuell

Heine und die Frauen am 01. September

Mittwoch, 22. August 2018 in Neues
 
 

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns sehr Ihnen kurzfristig eine ganz besondere Veranstaltung  mit der Wunschnummer 10245 anbieten zu können:

Zu Gast bei Heine um Drei: Heine und die Frauen

Am 01.09.18 laden die Düsseldorfer Volksbühne und das Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf erneut ein, Heinrich Heine noch etwas näher kennenzulernen.

Dieses Mal liest Frau Dr. Sabine Brenner-Wilczek aus ihrem Buch „Ja, die Weiber sind gefährlich! Heinrich Heine und die Frauen“. Mit Blick auf die drei wichtigsten Frauen im Leben des Düsseldorfer Schriftstellers gibt die Leiterin des Heinrich-Heine-Instituts persönlich neue Einblicke in die Biographie Heines.

Und wahrscheinlich hat auch Heine selbst noch ein paar amüsante Anekdoten selbst dazu beizutragen.

Heinrich Heine in diesem Fall ist Thomas Karl Hagen, ein erfahrener Schauspieler, der des Öfteren in die Rolle des Düsseldorfer Schriftstellers schlüpft und seine Erscheinung mit ähnlicher Statur und zeitgemäßem Kostüm nahezu perfektioniert.

Sichern Sie sich Karten, wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail bei Ihrem Kultur am Rhein Team.

« zurück
Ähnliche Neuigkeiten
 
Düsseldorfer Volksbühne e.V.
Wettinerstraße 13
40547 Düsseldorf
info@kulturamrhein.de